Feuerwehr Schnürpflingen

Schriftgrösse: A A A

Ferienprogramm bei der Feuerwehr

15 Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren sind der Einladung  gefolgt und genossen heitere 5 Stunden bei der Feuerwehr. Nach einer kurzen Begrüßung erfuhren die Jugendlichen alles Wissenswertes über die Aufgaben der Feuerwehr, dem richtigen Absetzen eines Notrufes, die Schutzkleidung eines Feuerwehrmannes  und vieles mehr. Nachdem alle Fragen der Jugendlichen beantwortet waren, folgte eine Führung durch das Gerätehaus.
Die Ausstattung des Fahrzeuges, die zum Einsatz kommenden Geräte wurden mit Interesse aufgenommen. Die Jugendlichen waren über die technischen Möglichkeiten der Feuerwehr erstaunt.
Nach den ersten Eindrücken stärkten sich die „Kids“ erstmal bei einem gemeinsamen Mittagessen.
Weiter ging es dann an verschiedenen Stationen auf dem Feuerwehrhof. Hier durften Löschversuche an einem richtigen Feuer unternommen werden, das Auswerfen eines Leinenbeutels und das  ausrollen von Schlauchen wurden erprobt. Natürlich durfte auch das spritzen mit der Kübelspritze nicht fehlen.
Der Höhepunkt war abermals die Rundfahrt mit den Löschfahrzeug der Feuerwehr. So konnten die Jungen und Mädels einmal ihrem Traum „Feuerwehrmann“ zu werden näher kommen.

Bildergalerie



Veröffentlicht am
22:04:20 22.08.2010